Ein Langlaufrennen vier Tage nach Midsommar- das gibt es nur im Loipenzentrum Bernau.

Unser Experiment geht in die Endphase: vergangenen Winter wurden rund 500 m³ Naturschnee zusammengeschoben und mit Hackschnitzeln abgedeckt. Was vielen Wintersportexperten als "Snowfarming" bekannt und in großen Skigebieten bereits gängige Praxis ist, soll nun den ersten Schwarzwälder Sommerlanglauf auf Naturschnee garantieren.
Winterspaß garantiert!
 
Für das leibliche Wohl ist gesorgt, weitere Einlagen sind in Planung.
 
Bei den Rennläufen über 100m soll der Spaß am Langlaufsport und die Gaudi im Mittelpunkt stehen, weshalb alle eingeladen sind, am Wettkampf teilzunhemen. Anmelden kann man sich entweder unter oder direkt vor Ort.
 
Sport Thoma wird mit einem Skiverleih am Veranstaltungsgelände sein, damit auch wirklich jeder die Chance hat, mitzumachen- ob Anfänger oder Profi.

    Vorbereitungen zum Gletscherlanglauf am kältesten Pol am 25.6.2016

    Die Flutlichtanlage wurde am 10.6. neu ausgerichtet und 2 neue Strahler montiert. Zudem wurde das Schneedepot wegen der zu erwartenden Regenfälle in der 24. KW mit einer Folie abgedeckt. Derzeit schätzen wir, dass wir noch 4-500 Kubikmeter Schnee vörrätig haben. Der Ausrichtung des Sommerlanglaufs auf Schnee steht nix im Wege!

    Im WInter fallen die Wintersportveranstaltungen im Schwarzwald  aus.

    In Bernau führen wir sie aber im Sommer durch !

    Am Montag, 20.6. wurde mit dem Aufbau des Stadions begonnen. Alles läuft nach Plan .

    Der Gletscherlanglauf am Kältesten Pol war eine Super Veranstaltung. Nur lachende und grinsende Gesichter und eine rundum gute Stimmung. Das Video zur Veranstaltung findet Ihr unter : https://vimeo.com/174267061

    Schaut es Euch an, es lohnt sich.

    https://vimeo.com/174267061